In unserem freundlichen und gut ausgestatteten Atelier finden während des Sommer- und Wintersemesters samstags unsere beliebten Kunstkurse für Kinder und Jugendliche verschiedener Altersstufen von sechs bis 16 Jahren statt. Unter fachkundiger Leitung erlernen die Kinder nicht nur künstlerische Techniken und gestalterische Fertigkeiten. In enger Auseinandersetzung mit der zeitgenössischen Kunst in den Wechselausstellungen der Galerie und mit Blick auf die Kunstgeschichte wird darüber hinaus ihre Wahrnehmung geschult. Und natürlich bleibt beim Arbeiten an gemeinsamen Projekten, Farbenmischen und Bilder-Erfinden immer auch Platz für Unerwartetes, Spontanes und Neues.
Unsere Kurse finden auch während der Schulferien statt und werden fortlaufend jedes Semester angeboten.

NEUE WORKSHOPS AB SEPTEMBER 2021

FANTASIEWELT

In diesem Workshop begegnen wir Tieren und anderen Wesen in einer Fantasiewelt. Gemeinsam gehen die Kinder und Jugendlichen auf Entdeckungsreise, erfinden Bilder, mit Farben auf Papier. In der Gruppe macht das Experimentieren doppelt so viel Spaß. Sehen, erleben und austauschen. Eine bereichernde Erfahrung, die das Denken und Sehen verändern wird.

WORKSHOP 1 (Kursnummer 62905): für alle Altersstufen (6-17 Jahre), jeden 1. Samstag im Monat, 11.00-13.00 Uhr

Leitung: Catrin Raber

Termine: 04.09., 02.10., 06.11., 04.12.2021, 08.01., 05.02.2022

MÄRCHEN – EINE ERLEBNISREISE

Jedes Kind lernt sie einmal kennen: die Märchenfiguren. Doch auch wenn wir älter werden und oft ein Leben lang begleiten sie uns, denn ihre Geschichten und Erlebnisse, ihre Freuden und Leiden, Verzauberung und Erlösungen sind Vorbilder. Diesem Thema widmen wir uns im Atelier malerisch und plastisch.

WORKSHOP 2 (Kursnummer 62903): für Kinder von 6-9 Jahren, jeden 3. Samstag im Monat, 11.00-13.00 Uhr

WORKSHOP 3 (Kursnummer 62904): für Kinder ab 10 Jahren und Jugendliche, jeden 3. Samstag im Monat, 14.00-16.00 Uhr

Leitung: Susanne Hübner-Hess

Termine: 18.09., 16.10., 20.11., 18.12.2021, 15.01., 19.02.2022

Infoblatt Kursangebot WS 21_22


WORKSHOP-GEBÜHR UND ANMELDUNG

Die Gebühr für jeden Workshop (6 Termine inkl. Material) beträgt 42,00 €. Das Anmeldeformular für die Workshops im Wintersemester 2021/22 finden Sie hier.

Bitte senden Sie das ausgefüllte Formular per Post, Fax oder E-Mail an:
Städtische Galerie Neunkirchen, Marienstraße 2, 66538 Neunkirchen oder Fax (06821) 17580 oder info@staedtische-galerie-neunkirchen.de.


Bei Fragen und für generelle Informationen stehen wir Ihnen unter Tel. 06821 202-561/-562/-480 oder 0151-54891257 sowie unter info@staedtische-galerie-neunkirchen.de gerne zur Verfügung.

 
News

NEUE CORONA-REGELUNGEN FÜR IHREN AUSSTELLUNGSBESUCH AB 01. OKTOBER 2021

Ab dem 01. Oktober kann die aktuelle Ausstellung „Mona Breede. Urban Stories“ ohne vorherige Anmeldung und Maskentragepflicht besucht werden. Die Anmeldepflicht für Veranstaltungen entfällt, eine Platzreservierung ist jedoch weiterhin möglich. Die Kontaktnachverfolgung bei Veranstaltungen bleibt bestehen. Für den Besuch der Städtischen Galerie Neunkirchen gilt ab dann die 3G-Regelung: Es genügt der Nachweis einer vollständigen Impfung, einer Genesung oder eines gültigen negativen Corona-Tests. Bitte beachten Sie, dass im Foyer des KULT.Kulturzentrums weiterhin Maskenpflicht besteht.

SONNTAG | 24. OKTOBER 2021 | 15 UHR

KÜNSTLERINNENGESPRÄCH IN DER AKTUELLEN AUSSTELLUNG MONA BREEDE | URBAN STORIES“.

Fotokünstlerin Mona Breede im Gespräch mit Ausstellungskuratorin Nicole Nix-Hauck. Der Eintritt in die Ausstellung sowie die Teilnahme am Werkgespräch sind kostenfrei. Aufgrund begrenzter Sitzplätze empfehlen wir eine Platzreservierung

Informationen zur Ausstellung und Ihrem Besuch in der Städtischen Galerie Neunkirchen finden Sie hier

Wir verwenden Cookies, um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Lesen Sie mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.